Bewegung aus Leidenschaft

Über mich

Petra Fuchs, Inhaberin fuchs macht fit

Jahrgang 1977

Mama eines Sohnes

Als mein Sohn 2017 geboren wurde entschied ich mich nach 20 Jahren im Vertriebsaußendienst (und somit in überwiegend sitzenden Tätigkeiten) beruflich nochmal ganz von vorne zu beginnen.

Ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und mit 40 Jahren den Neustart gewagt:

Der Ausbildung zur Groupfitness Trainerin (2018) folgte 2020 die Weiterbildung zur Beckenboden-Kursleitung nach dem BeBo Konzept. 

Die Arbeit mit meinen Klienten/innen beflügelt mich und motiviert mich dazu, immer weiter zu lernen.

Meine Vision

Sport war nicht immer meine Nummer 1.

Sport wurde zur Leidenschaft, als ich Mama wurde. Erst da habe ich entdeckt dass es sich mehr als lohnt, langfristig etwas für sich selbst und seinen Körper zu tun. 

In meinen Kursen setze ich dem Motto "tu Gutes und rede darüber" noch eins drauf. 

Bei mir heißt es "tu Gutes und TU ES REGELMÄSSIG!" 

Nicht umsonst wird der Beckenboden auch die stabile Mitte genannt. Er trägt uns durchs Leben, ist er nicht im Gleichgewicht, sind wir es auch nicht. Er verdient unsere Aufmerksamkeit, lange bevor wir durch eventuell auftretende Probleme tatsächlich auf ihn aufmerksam werden.

Ich helfe Ihnen dabei, Ihre stabile Mitte zu finden und begleite Sie auf dem Weg zu mehr körperlichem Wohlbefinden und mehr Kraft im Alltag.